"virtuelles Möbellager"
( zurück zum Hauptmenü )


Für die Einrichtung von Mietwohnungen für Flüchtlinge suchen wir folgende Einrichtgungsgegenstände:

Küchen (auch Kochherde, Kühlschränke, Waschmaschinen) / Wohnzimmer / Schlafzimmer / Badezimmer / Flure / Abstellräume  
und auch Haushaltsutensilien aller Art (z.B. Geschirr, Besteck, Töpfe, Pfannen, Bügeleisen, Wasserkocher, Kaffeemaschine, Staubsauger)

Da wir keinen ausreichenden Lagerplatz für alle diese Sachen haben, gehen wir als Erster (seit dem November 2015) hier ganz neue innovative Wege nach dem Motto ... "ganz Oeventrop und Umgebung ist ein großes Einrichtungslager" ... nur eben "dezentralisiert" ! Wer also einige der oben aufgeführten Dinge zu Hause übrig hat und diese spenden will, der kann sich ganz einfach mit dem unteren Mail-Link bei uns anmelden um sich und die abzugebenden Dinge registrieren zu lassen.

Spenden

(technischer Hinweis: Der obige Link funktioniert nicht(!) bei ausschließlicher Verwendung eines "WebMailers". In diesem Fall muss die Mail an uns im "WebMailer" händisch generiert und danach an "info@thr-online.de" versandt werden)

Auf die Mail-Anmeldung erfolgt von unserer Seite eine Registrierungs-Bestätigung. Wir führen dann die Namen der SpenderInnen und deren uns angebotenen Einrichtungsgegenstände in einer (vertraulich gehaltenen) Datenbank zusammen. Unser Einrichtungslager existiert somit nur "virtuell" im Computer ! Sobald wir nun eine neue Mietwohnung an Flüchtlinge vermittelt haben und feststellen, dass wir dort die uns angeboten Spenden gebrauchen können, werden wir sofort Kontakt zu den jeweiligen SpendernInnen aufnehmen. Erst nach(!) der Terminabsprache holen wir dann die Einrichtungsgegenstände bei den Spendern zu Hause ab.

Wir bitten um Verständnis, dass wir im voraus keine Zusage geben können, wann genau wir Ihre Spenden abholen und ob wir für Ihre Spenden auch immer Verwendung haben !


Hier können autorisierte Helferinnen und Helfer (auch von anderen Flüchtlingshilfeorganisationen in der Umgebung) auf unser Möbellager zugreifen

Entnahmen